Das ist Costura! e.V.

Verein zur Unterstützung brasilianischer Frauen und ihrer Kinder

Die Hamburgerin Barbara Engelke gründete 2005 den gemeinnützigen Verein Costura! e.V. mit Sitz in Hamburg, um den Frauen vor Ort mit Ihren Kindern eine Perspektive zu bieten. Die ca. 40 Mitglieder des Vereins finanzieren eine Nähschule. Dazu gehören neben den Räumlichkeiten mit der Ausstattung vor Allem eine engagierte Ausbilderin, die ein Jahr lang einer Gruppe von Frauen Nähen beibringt. In der Zwischenzeit werden die Kinder der Frauen betreut und versorgt.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung

Die meisten Menschen denken bei Spendenaufrufen an Geld - und nicht wenige schrecken bei der Flut der täglich eingehenden Bitten um Unterstützung davor zurück, sich schon wieder zu verpflichten, oder sind bereits vielfach gebunden. Costura! e.V. braucht aber nicht nur finanzielle Unterstützung, sondern freut sich auch über Sachspenden der unterschiedlichsten Art.

Mehr erfahren

Aktuelles

März 2020

Bupcy goes Costura e. V. - Herzlich Willkommen Bupcy!

Wir freuen uns sehr heute bekannt geben zu dürfen, dass wir Bupcy ins Leben gerufen haben!

Wer oder was ist Bupcy?! Ganz einfach erklärt; Bupcy steht für Barbaras Upcycling! Ab sofort habt ihr endlich die Möglichkeit unsere Ware auch online zu bestellen.

Wie funktioniert das?! Sendet uns einfach eure Bestellung via E-Mail an kontakt@costura-ev.de oder auch per Nachricht über Facebook oder Instagram.

Bupcy betreibt keinen online Shop. Bupcy bleibt im persönlichen Kontakt! Ihr werdet individuell beraten und betreut!

Ihr habt Fragen? Wir haben Antworten!

Wir freuen uns auf eure Nachrichten!

Viele Grüße!

Euer Costura-Team!

20.03.2020

Coronavirus-Erkrankung (COVID-19)

Zum Schutz der in Maragogi lebenden Menschen, besonders der älteren und (sozial-)schwachen, nähen unsere Frauen Mundschutzmasken am laufenden Band. Die Schutzmasken sind in den umliegenden Supermärkten ausgelegt und können kostenlos mitgenommen werden!

Dank euren Spenden konnten wir diese Aktion umsetzen!
Die dazugehörigen Stoffe kommen nämlich von unseren HelferInnen - also euch!

Wir sagen Danke!

Januar 2020

"Be Prepared - Allzeit bereit"

Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort bei der Suche nach Dosenlaschen tatkräftige Unterstützung erhalten!

Die Jungs & Mädels des Pfadfinderstamms St. Pankratius aus Köln halten für uns die Augen auf und sammeln für uns Dosenlaschen, welche wir für die Verarbeitung unserer Laschentaschen dringend benötigen!

Der Pfadfinderstamm St. Pankratius aus Köln-Junkersdorf zählt aktuell ca. 55 Mitglieder und besteht aus vier Kinder- und Jugendgruppen: Wölflinge (7-10 Jahre), Jungpfadfinder (10-13 Jahre), Pfadfinder (13-16 Jahre), und Rover (16-20 Jahre) sowie der dazugehörenden Leiterrunde. Die Gruppen treffen sich wöchentlich in ihren Stufen zur Gruppenstunde und machen bunt-gemischtes Programm. Dazu geht es regelmäßig auf Lager-Fahrten, allen voran das jährliche Pfingstlager.

Wir sagen DANKE, liebe Pfadfinder!

Der Verein

Der gemeinnützige Verein "Costura! e.V." existiert seit dem 30. November 2005. Sitz ist in Hamburg, die zur Zeit etwa vierzig Mitglieder leben über ganz Deutschland verteilt. Ziel des Vereins ist die Unterstützung brasilianischer Frauen und Kinder im bitterarmen Nordosten des Landes. Durch die einjährige Ausbildung in einer vom Verein "Costura! e.V." gegründeten und finanzierten Nähschule leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe.

Mehr erfahren

Impressionen

Kontakt

 

Costura! e.V.

Verein zur Unterstützung brasilianischer Frauen und ihrer Kinder

c/o Barbara Engelke 

Wichelkamp 12

22179 Hamburg

040-619932

 

Die oben eingetragenen Daten werden zur Kontaktaufnahme verarbeitet, an die betreffende Vertriebsstelle weitergeleitet und ausgewertet. Ihre Daten werden bis auf Widerruf gespeichert. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 9 und 9?